Scooter Lee: Don't Mind If I Do


Scooter Lee: Don't Mind If I Do

Künstler: Scooter Lee
Titel: Don't Mind If I Do
VÖ: 27. Oktober 2017


Scooter Lee liefert seit langem nicht nur die perfekte Tonkost für Tanzwillige - sie kann mittlerweile auch auf einen umfangreichen Tonträger-Katalog vorweisen. Seit sie 1994 veröffentlicht Scooter Lee regelmäßig Alben und ist ein echter Garant für grundsoliden, schnörkellosen, handgemachten Country-Sound.

15 Titel hat Scooter Lee für "Don't Mind if I Do" in den Soundstage Studios in Nashville aufgenommen. Dort bekam sie tatkräftige Unterstützung von Steve Nathan (Keyboards), Robert Brewster (Schlagzeug), Jimmy Carter (Bass), Tammy Rogers (Fiddle, Mandoline) und John Wills (Lead Guitar, Banjo). Produziert wurde "Don't Mind if I Do", wie sein Vorgänger "I'm Gonna Love You Forever", von Rodney Mills.

Die Vorab-Single "Let's Go to Louisiana" wurde von Scooter Lee selbst geschrieben. Die Country-Sängerin, die jetzt in Atlanta, Georgia, lebt, stammt aus dem US-Bundessaat Louisiana und kann daher das Gefühl der Menschen perfekt einfangen. Die positive Energie des Songs könnte das Tourismus-Büro glatt für die Werbung Louisianas einfangen.

Als zweite Single wird "A Hole in My Pocket" und im Frühsommer 2018 "We All Get Lucky Sometimes" ausgekoppelt.

ONLINE KAUFEN:
amazon.de, jpc.de, iTunes
TITELLISTE:
01 We All Get Lucky Sometimes
02 It Don't Get Better Than This
03 Don't Mind if I Do
04 I Couldn't Leave You if I Tried
04 Every Little Thing
06 One Step Away
07 Let's Go to Louisiana
08 Storm of Love
09 Stars On Water
10 Silver Wings
11 A Hole in My Pocket
12 Just Call Me Lonesome
13 Sweet Dreams of You
14 Hinges on the Door
15 Overnight Success
VERÖFFENTLICHUNGEN von Scooter Lee
image
image
image
image
image